• select language
  • back

    Supply Chain Marketplace

    share
    share
    font + font -

    Supply Chain Marketplace

    HTS end2end Solution Level 2

    Unser durchgängiges end2end System besteht aus zwei integrierten Ebenen: Ebene eins ist die Ebene der digitalen Visualisierung, Ebene 2 ist die Ebene des vollautomatisierten Verkaufs. Digital Visualization und Supply Chain Marketplace. Zusammen ergeben die beiden Ebenen die durchgängige HTS Lösung für Tourismus, Hospitality, Gastronomie, Industrie, Handel und viele weitere Bereiche.

    Ein vollintegrierter digitaler Marktplatz inklusive Lieferkettenorganisation.
    Auf Ebene 2 können unsere Kunden alle Produkte, Services und Dienstleistungen, die auf Ebene 1 digital visualisiert wurden, direkt buchbar machen. Mit maximal 3 Klicks gelangen Kunden und Gäste von Ebene 1 (Visualisierung) direkt zum jeweiligen Angebot auf Ebene 2 (Verkauf) und können den Kaufsprozess starten. Untersuchungen haben nämlich gezeigt, dass User massiv das Interesse verlieren, wenn mehr als 3 Klicks vom Entdecken des Angebots bis zur Buchungs- oder Kaufmöglichkeit nötig sind.

    Auch Packages können auf dem SCM hinterlegt und buchbar gemacht werden.
    Speziell in den Bereichen Hospitality und Tourismus sind Packages ein großes Thema. Package bedeutet, dass mehrere, meist lokale Anbieter, ihre Produkte oder Dienstleistungen zu einem gemeinsamen Angebot zusammenführen. Das wiederum hat für den Organisator des Packages, etwa ein Hotel oder eine Tourismusorganisation, zur Folge, dass eine Menge organisatorischer Arbeit anfällt. Nicht so mit der HTS end2end Lösung: sobald eine Buchung hereinkommt, werden alle Beteiligten notifiziert und die automatische Lagerstandskontrolle stellt sicher, dass auch immer genügend Produkte, Services oder Dienstleistungen vorhanden sind.